Wir haben von 09:00 bis 21:00 für Sie geöffnet!
  • Dutch (Netherlands)
  • German (Germany)

Nachrichten

Die Gerbera steht im April auf der Blumenagenda

Die fröhlichen Farben und ihre frische Ausstrahlung machen die Gerbera zu einer großartigen Blume für den April. Ob in einem Arrangement zarte Pastelltöne zum Einsatz kommen sollen oder leuchtende Grundfarben gefordert sind, die Gerbera kann diese liefern. Und das in ausgezeichneter Qualität, denn die kontinuierliche Weiterentwicklung dieser beliebten Schnittblume hat das Drahten der Stiele überflüssig gemacht. Gerbera halten heut...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Gartenpflanzen des Monats April: Farbbringer

Große Blüten, kleine Blüten. Kletter- und Hängepflanzen sowie bodenbedeckende Pflanzen. Direkt in den Garten gepflanzt, in Töpfen und Kästen und in Blumenampeln.  Mit den Farbbringern hält der Frühling Einzug in den Garten, auf die Terrasse und den Balkon. Begonie, Verbene (Eisenhut), Gazanie (Mittagsgold) und Bougainvillea sind alle reichblühende Pflanzen mit völlig unterschiedlichen Formen, sodass es im Garte...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Begonie Zimmerpflanze des Monats April

Die blühende Begonie hat volle, pralle Blüten in fröhlichen Farben wie Rot, Rosa, Orange, Weiß und Gelb. Die Begeisterung, mit der die Pflanze blüht, bedeutet in der Praxis, dass man vor lauter Blüten die Pflanze manchmal kaum noch sehen kann. Doch auch Blattbegonien haben ihre ganz eigene Schönheit, sie begeistern durch ihre samtigen Blätter. Diese sind wunderschön gezeichnet mit silbernen, rosafarbenen, borde...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Balkonpflanze des Jahres 2019: Der Lorbeer

Das schöne grüne Laub und eine stattliche Erscheinung - in Kombination mit einer kompakten Form - machen den Lorbeer (wissenschaftlicher Name: Laurus nobilis) zu einem Gewinn für jeden Balkon. Der Lorbeer blüht mit weißen Blüten, die in Blütenschirmen in den Blattachseln erscheinen und sich später zu ovalen Beeren entwickeln. Die Pflanze bleibt das ganze Jahr über grün, die Blätter sind oval und ha...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Im März steht die Iris auf der Blumenagenda

Elegante Blüten mit drei hängenden und drei stehenden Blütenblättern machen die Iris zu einer der auffälligsten Frühlingsblumen. Sie hat etwas Königliches, denn das französische Fleur-de-Lys Symbol ist von der Form der Irisblüte abgeleitet. Und gleichzeitig verfügt sie über eine natürliche Ausstrahlung, als könne sie auch zwischen dem Uferschilf wachsen. Perfekt für den Stiltrend, bei dem...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Gartenpflanzen des Monats März: Blütenbäume

Die Geschichte der Blütenbäume  

...Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Topflilie Zimmerpflanze des Monats März

Die Geschichte der Lilie 

...Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Die Rose steht im Februar 2019 auf der Blumenagenda

Als die unangefochtene Nummer 1 unter den Schnittblumen bringt die Rose in genau dem Monat Farbe, Duft und Schönheit ins Haus, in dem die Natur erst zögernd in Gang kommt: im Februar. Die Rose als Valentinsliebling ist eine prächtige Erscheinung und in vielen Farben und Formen erhältlich – von der Sprayrose bis zur edlen Solistin. Jedes Jahr kommen wieder neue Sorten auf den Markt, die Arrangements und Sträuße veredeln.<<span class=more>...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Gartenpflanzen des Monats Februar: Frühjahrsüberraschungen

Die Geschichte der Frühjahrsüberraschungen 
...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Farn: Zimmerpflanze des Monats Februar 2019

Farne und ihre Geschichte
...

Lesen Sie mehr ...
Quelle: www.blumenbuero.de
Riverdale Monthly Musthave

Dieses Must-Have des Monats ist ein monatliches Limited-Edition-Angebot. Diese Produkte sind nur in einigen ausgewählten Läden erhältlich, also verpassen Sie sie nicht!

...Lesen Sie mehr ...