Wir haben von 09:00 bis 18:00 für Sie geöffnet!
  • Dutch (Netherlands)
  • German (Germany)

Eichenprozessions- Spinner mit natürlichen Mitteln bekämpfen 

Eichenprozessions- Spinner mit natürlichen Mitteln bekämpfen 

Der niederländische Vogelschutzverband empfiehlt, den Eichenprozessions- Spinner, nicht durch Absaugen oder Besprühen mit Gift zu vernichten, da auch viele andere Raupen und Insekten auf diese Weise getötet werden (Quelle: Algemeen Dagblad). 

Es ist besser, in natürliche Feinde der unangenehmen Raupen zu investieren, wie z.B. Pflanzen, die Insekten, Vögel und Fledermäuse anziehen, bei denen der Eichenprozessions- Spinner auf der Speisekarte steht. 
 


 

Das Aufhängen von Nistkästen für Raupenliebhaber wie Kohlmeise, Kleiber und Blaumeise ist jedenfalls wirkungsvoll. Außerdem muss die Umgebung für die Vögel günstig sein, stellen Sie also sicher, dass genügend Wasser vorhanden ist, in dem sie baden und trinken können. 


Sie können das ganze Jahr über Nistkästen aufhängen. Vögel können sich daran gewöhnen und es als Versteck und Schlafstätte nutzen. 
Im Frühjahr werden sie dann den Nistkasten als Brutstätte nutzen.
 

Quelle: Esschert Design