Wir sind geschlossen
  • Dutch (Netherlands)
  • German (Germany)

Wie pflege ich einen Weihnachstbaum?

Wie pflege ich einen Weihnachstbaum?

Die gemütliche Weihnachtszeit steht vor der Tür! Was gibt es Schöneres als einen Weihnachtsbaum auszusuchen, der der strahlende Mittelpunkt in Ihrem Haus wird. Neben warmen Lichtern, glänzenden Weihnachtskugeln und einer schmückenden Spitze ist ein gesunder Baum ganz wichtig.  Wie Sie Ihren Weihnachtsbaum gesund halten, lesen Sie hier!

 

Auswahl des richtigen Baumes

Sie können aus vielen verschiedenen Arten von Weihnachtsbäumen wählen. Wie Ihr Baum an den Weihnachtstagen aussieht, hängt zum Teil von der Sorte ab, die Sie aussuchen. Manche Bäume behalten ihre Nadeln besser als andere. Wir führen verschiedene Weihnachtsbäume, und Sie können hier lesen, welchen Weihnachtsbaum Sie am besten aussuchen sollten und pflegen können.

Bei der Auswahl eines Weihnachtsbaumes ist es wichtig, einen gesunden Baum zu wählen. Das sieht man deutlich an den Zweigen. Springen die Zweige zurück und fühlen sich die Nadeln fest an? Dann haben Sie einen gesunden Baum. Wenn Sie den Baum aus dem Laden mit nach Hause nehmen, transportieren Sie ihn am besten in einem Netz. Auf diese Weise bleiben die Zweige in besserer Form und sehen viel länger gut aus.

 

Lassen Sie Ihren Baum sich langsam an die höheren Temperaturen gewöhnen

Bäume leben draußen und sie bevorzugen kältere Temperaturen. Ein Wohnzimmer ist daher oft eine zu warme Umgebung für einen Baum. Wenn Sie einen Weihnachtsbaum in Ihr Haus bringen, tun Sie gut daran, dass den Baum an die wärmere Umgebung zu gewöhnen.

 

     

 

Wie machen Sie das am besten? Ganz einfach. Sie stellen den Baum für einige Tage in einem Behälter mit Wasser in einem kühleren Raum im Haus, z. B. in die Garage oder einem Schuppen. Ihr Baum kann dort eine gewisse Temperatur erreichen, bevor Sie ihm einen schönen Platz im Haus geben. Auf diese Weise ist der Übergang von kalt zu warm weniger extrem und Ihr Baum bleibt in der warmen Umgebung länger schön.

 

Wählen Sie einen geeigneten Standort

Viele Bäume ziehen Wasser aus der Luft, weshalb sie eine zu trockene Umgebung nicht mögen. Stellen Sie daher immer sicher, dass Ihr Baum in ausreichendem Abstand von der Heizung steht. Der Baum trocknet dann weniger schnell aus und hält seine Nadeln länger.

 

     

 

Geben Sie ausreichend Wasser

Zu guter Letzt: Gießen Sie Ihren Baum. Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihrem Weihnachtsbaum genügend Wasser geben. Ein Baum nimmt zusätzliche Feuchtigkeit auf, wenn er in eine wärmere Umgebung kommt. Wenn Sie einem Weihnachtsbaum zu wenig Wasser geben, nimmt er sich die nötige Feuchtigkeit aus den Zweigen entfernt. Infolgedessen werden die Nadeln braun und fallen früher aus.

Entscheiden Sie sich für einen Baum ohne Wurzelballen? Dann sollten Sie 5 bis 10 Zentimeter vom Wurzelballen absägen. Dadurch kann er das Wasser besser aufnehmen und die Lebensdauer des Weihnachtsbaums verlängert sich. Ein Baum benötigt in den ersten Tagen bis zu fünf Liter Wasser, und bei einem großen Baum kann dieser sogar bis zu einem Liter pro Tag betragen. Möchten Sie den Baum länger schön und frisch halten? Dann geben Sie ihm universellen, pflanzlichen Dünger (z. B. von Pokon). Dadurch kann Ihr Baum das Wasser besser aufnehmen, und Sie fördern die Lebensdauer Ihres Baumes.

Zum Glück gibt es ganz praktische Weihnachtsbaumständer, mit denen Sie Ihren Baum ganz schnell aufgestellt haben.. Das EasyFix wurde speziell entwickelt, um Weihnachtsbäume einfach zu begradigen und zu gießen. Wie funktioniert das? Wir machen ein Loch in den Stamm des Baumes. Dies macht es einfach, den Stamm des Baumes in den Ständer zu stellen. Auf diese Weise steht Ihr Weihnachtsbaum immer aufrecht, und Sie können den Wasserbehälter zwischendurch problemlos wieder auffüllen.

Ähnliche Produkte

Schauen Sie auch (mal) nach folgenden Nachrichten:

Leurs-Tipp für zu Hause: Adventsgesteck

Die Vorweihnachtszeit ist ohne Advent nicht denkbar. Mit einem schönen Adventskranz werden die Wochen vor Weihnachten noch schöner. Haben Sie Lust, einen ganz individuellen Kranz zu basteln? In diesem Leurs-Tipp für zu Hause zeigen wir Ihnen, wie Sie mit schönen Trockenblumen einen modernen Adventskranz basteln können.

...Lesen Sie mehr ...
Wintergrillen

Grillen in den Wintermonaten wird immer beliebter. Früher wurde der Grill hauptsächlich im Sommer benutzt, aber heute grillen immer mehr Menschen das ganze Jahr über. Außerdem sind viele Wintergerichte auf dem Grill zubereitet besonders lecker. Grund genug, den Grill im Winter häufiger zu benutzen. Die Art und Weise, wie wir einen Grill benutzen, ändert sich ebenfalls. Die Wahl eines guten Grills ist deshalb besonders wichtig. Aber woh...

Lesen Sie mehr ...
Leurs Tipp für Zuhause: Trockenblumen

Trockenblumen sind wieder total in. Es gibt nichts Schöneres als selbst kreativ zu werden. In unserem Leurs- Tipp für Zuhause erklären wir, wie Sie mit Trockenblumen einen schönen Blumenstrauß zusammenstellen können. Es ist ganz einfach, und ist eine schöne Deko für Ihr Zuhause!

...Lesen Sie mehr ...
Lemax-Wettbewerb

In diesem Jahr gibt es auch einen Lemax-Wettbewerb. Die Teilnahme ist einfach!

...Lesen Sie mehr ...